Lukas Klinik

Im Mittelpunkt: Ihre individuelle Persönlichkeit.

Die Lukas Klinik ist eine Spezialklinik für integrative Tumortherapie mit einem breit gefächerten Spektrum. Im Hinblick auf das Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele kommen sowohl neueste schulmedizinische Erkenntnisse als auch anthroposophische Medizin und Therapien zur Anwendung.

Eine wesentliche Säule in der Krebsbehandlung ist die unterstützende Begleitung, «Supportive Care». Sie umfasst alle unterstützenden Massnahmen, die den Heilungsverlauf und die gesunde Entwicklung fördern.

Auch in der Acute Palliative Care, der klinischen Behandlung von komplizierten und schweren Krankheitsverläufen, kann die Lukas Klinik auf grosse Erfahrung zurückgreifen.




Therapieformen und Angebot:

  • Über 45 Jahre Erfahrung in umfassender, ganzheitlicher und individueller Therapie
  • Schulmedizinische internistische Tumortherapie und Diagnostik
  • Misteltherapie mit dem Präparat Iscador® sowie unterstützende und ergänzende Therapien aus der anthroposophische Medizin
  • Spezielles Augenmerk auf äussere Anwendungen (rhythmische Einreibungen nach Wegmann/Hauschka, Wickel und Kompressen)
  • Ambulante und stationäre Behandlungen
  • Abrechnungsvereinbarung mit den Krankenkassen (ausser für einzelne künstlerische Therapien ist keine Zusatzversicherung nötig)


Unterstützende anthroposophische Therapien:

  • Heileurythmie
  • Künstlerische Therapien (Maltherapie, Farblichttherapie, therapeutisches Plastizieren, Sprachtherapie, Musiktherapie)
  • Physiotherapie
  • Psycho-Onkologie: Biographiearbeit

Lukas Klinik
Zentrum für integrative Tumortherapie
und Supportive Care

Brachmattstrasse 19
4144 Arlesheim

Telefon 061 706 71 71
Telefax 061 706 71 73

www.lukasklinik.ch
kontakt@lukasklinik.ch

Lageplan
Anschrift

Lukas Klinik

Brachmattstrasse 19
4144 Arlesheim

Telefon 061 706 71 71
Telefax 061 706 71 73

www.lukasklinik.ch
kontakt@lukasklinik.ch


Bilder zum Anklicken
Videos zum Anklicken