Brustrekonstruktion in der Schweiz

Finden Sie einen Spezialisten für Brustrekonstruktion in der Schweiz. Beim citymed Gesundheitsfinder präsentieren sich im schweizerischem Gesundheitswesen 105 Plastische Chirurgen für eine Brustrekonstruktion mit Interviews, Fotos, Videos, Öffnungszeiten und vielen weiteren Informationen zu Schwerpunkten beim Anbieter. Lesen Sie auch Empfehlungen von anderen Patienten.

Brustwiederaufbau - Brustrekonstruktion

Schon während der ersten Operation oder im Anschluss an weitere Therapien, beispielsweise eine Bestrahlung oder Chemotherapie, kann nach der teilweisen oder kompletten Entfernung der Brust ein Wiederaufbau durchgeführt werden.

Schon während der ersten Operation oder im Anschluss an weitere Therapien, beispielsweise eine Bestrahlung oder Chemotherapie, kann nach der teilweisen oder kompletten Entfernung der Brust ein Wiederaufbau durchgeführt werden. Auch mehrere Jahre nach einer Brustentfernung besteht die Möglichkeit einer operativen Rekonstruktion – und zwar unabhängig von Alter der Patientin.

Vor der Operation
Da jede Operationsmethode Vor- und Nachteile hat, sollte die Patientin in mehreren Gesprächen umfassend über die verschiedenen Techniken informiert werden. Erst dann kann sie entscheiden, welche Operationsmethode für sie die beste ist.

Der Eingriff

Durch Einsetzen eines Silikonimplantates oder mit Hilfe von körpereigenem Gewebe lässt sich die Brust wieder aufbauen. Dafür gibt es verschiedene Verfahren. Dazu zählen:
• Einsetzen eines Implantates unter den Brustmuskel oder unter die Haut.
• Einpflanzen eines Expanders zur Dehnung der Brusthaut, damit sich anschließend das Implantat besser einsetzen lässt.
• Verschieben von Fett- und Hautgewebe von der Rückenpartie oder von der Bauchdecke.
• Verpflanzen von Fett-, Muskel- und Hautgewebe vom Gesäß oder dem Unterbauch.

Weiterer Eingriff

Die Nachbildung der Brustwarze wird meistens in einer zweiten Operation durchgeführt. Häufig erfolgt diese Rekonstruktion auch zusammen mit einer Korrekturanpassung der gesunden Brust.

Einzelheiten zum Ablauf

Der Eingriff findet immer unter Vollnarkose statt. Anschließend ist ein Aufenthalt in der Klinik von fünf bis sieben Tagen notwendig.

Welche Risiken der Eingriff hat

Jede Operation birgt ein Risiko. Auch beim Wiederaufbau der Brust können Komplikationen nicht ausgeschlossen werden. Vor einem Eingriff sollte sich die Patientin unbedingt über alle Risiken während und nach der Operation aufklären lassen.

Kostenübernahme der Krankenkassen

Die Kosten der Brustrekonstruktion und meistens auch die der Anpassung der anderen Brust tragen die Krankenkassen.


Quellen - Autor/en


  Dr. med. Jan Poell

Plastische Ästhetische Chirurgie St. Gallen
Sonnenstrasse 6
9000 St. Gallen


14 Citymed Premium-Partner in der Schweiz:

Plastische Ästhetische Chirurgie St. Gallen
Plastische Ästhetische Chirurgie St. Gallen

   Sonnenstrasse 6
      9000 St. Gallen

  071 243 59 59

elimed Schüttpelz J.F.P.
elimed Schüttpelz J.F.P.

   Badstrasse 32
      5400 Baden

  056 200 94 94

Hautzentrum Zürich Plastische Chirurgie
Hautzentrum Zürich Plastische Chirurgie

   Schaffhauserstrasse 355
      8050 Zürich

  044 318 88 99

Hollmann Ralph Dr. med. FMH / Mitglied SGPRAC
Hollmann Ralph Dr. med. FMH / Mitglied SGPRAC

   Lindenstrasse 137
      9016 St. Gallen

  071 280 88 99

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Dr. med. Raphael Wirth FMH Plastische Chirurgie
Dr. med. Raphael Wirth FMH Plastische Chirurgie

   General-Dufour-Strasse 17
      2502 Biel BE

  032 322 88 10

Die Rekonstruktion der weiblichen Brust hat die Wiederherstellung der Form und Ästhetik der Brust zum Ziel. In den letzten Jahren hat die Brustrekonstruktion nach Abnahme der Brust immer mehr Beachtung gefunden. Für die Rekonstruktion stehen heutzutage verschiedenste Möglichkeiten zu Verfügung, die individuell an die Patientin angepasst werden. Als ausgebildeter Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie mit 15jähriger Erfahrung berate ich Sie und führe sämtliche medizinisch-ästhetischen wie auch plastisch-chirurgischen Behandlungen durch.

Klinik Villa im Park
Klinik Villa im Park

   Bernstrasse 84
      4852 Rothrist

  062 785 66 66

Meon Clinic Plastische Chirurgie
Meon Clinic Plastische Chirurgie

   Haldenstrasse 39
      6006 Luzern

  041 266 03 03

Mit dem MEON Center Plastische Chirurgie in Meggen und der MEON Clinic in Luzern führen wir zwei Kompetenzzentren für Operationen und Behandlungen in der Schönheitschirurgie und der Chirugie der Haut. Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung bei Brustrekonstruktionen. Das MEON Center in Meggen wurde 1999 als Zentrum für Plastische Chirurgie von Dr. Bösch gegründet. Im Jahre 2012 haben wir in Luzern, an bester Lage, eine Klinik eröffnet die auf die Bedürfnisse unserer Patienten zugeschnitten ist.

Neff Philipp Dr. med.
Neff Philipp Dr. med.

   Schänisweg 7
      5001 Aarau

  062 822 81 22

Orthopädie St. Gallen - Zentrum für Plastisch-Ästhetische Chirurgie
Orthopädie St. Gallen - Zentrum für Plastisch-Ästhetische Chirurgie

   Rosenbergstrasse 42 b
      9000 St. Gallen

  071 228 88 99

Riverside Center Dr. med. Conradin von Albertini
Riverside Center Dr. med. Conradin von Albertini

   Am Schanzengraben 29
      8002 Zürich

  044 202 90 90

SEE ÄSTHETIK Dr. med. Rainer Krein
SEE ÄSTHETIK Dr. med. Rainer Krein

   Hauptstrasse 68
      8280 Kreuzlingen

  071 220 12 12

Shafighi Maziar
Shafighi Maziar

   Mettlengässli 4
      3074 Muri bei Bern

  031 390 99 99

Universitätsspital Basel Plastische Chirurgie
Universitätsspital Basel Plastische Chirurgie

   Spitalstrasse 21
      4031 Basel

  061 265 25 25

Grübmeyer Horst H. Dr. med. FMH
Grübmeyer Horst H. Dr. med. FMH

   Hauptstrasse 68
      8280 Kreuzlingen

  071 220 12 12

Verwandte Branchen