Orthopädisches Zentrum Münsingen

  Krankenhausweg 18a

  3110 Münsingen


  031 720 23 23

  



Die Praxis für Orthopädie in der Region Bern

Das Orthopädische Zentrum Münsingen bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an orthopädischen Leistungen, die das gesamte Gebiet der operativen und konservativen Orthopädie umfassen.

Unser Team setzt sich aus hochqualifizierten Spezialisten zusammen und behandelt Patienten aller Versicherungsklassen aus dem In- und Ausland.


Leistungen

Dem OZM Team werden vom Hausarzt Patienten zugewiesen, bei denen der Hausarzt eine Verletzung oder Erkrankung des Bewegungsapparates diagnostiziert hat. Der hausärztlichen Zuweisung kommt deshalb so grosse Bedeutung zu, weil dieser die Patienten viel besser kennt als die Ärzte des OZM, die in der Regel nur eine einzelne „Reparatur“ vornehmen und danach den Patienten wieder zur weiteren Betreuung dem Hausarzt zurückweisen.

Im OZM werden Spezialuntersuchungen vorgenommen zur Sicherung der Diagnose und darauf abgestützt ein Behandlungsplan vorgeschlagen. Ein sehr wichtiges Instrument ist für uns das Röntgen, weshalb das OZM auch ein eigenes Knochenröntgen hat, das von drei spezialisierten medizinisch-technischen Röntgenfachpersonen bedient wird.

Oft beinhaltet der Behandlungsplan eine Operation, die dem Patienten vorgängig detailliert erklärt und – sein Einverständnis vorausgesetzt - danach mit dem Spital und dem Hausarzt organisiert wird. Die OZM-Ärzte führen die Eingriffe in den Operationssälen des Spital Münsingen durch und supervisieren danach die Betreuung der operierten Patienten auf der orthopädischen Abteilung des Spital. Dazu gehören auch die Vorbereitung und Organisation der ambulanten Behandlung und Betreuung nach der Spitalentlassung (Physiotherapie, Spitex, Nachkontrolle).

Zusammen mit den Kollegen der Chirurgie wird zudem rund um die Uhr ein hochqualitativer Notfalldienst angeboten, welcher es erlaubt, sämtliche Verletzungen des Bewegungsapparates zu versorgen.