Trager in der Schweiz

Finden Sie einen Spezialisten im Bereich Trager in der Schweiz. Beim citymed Gesundheitsfinder präsentieren sich im schweizerischem Gesundheitswesen 77 Trager Anbieter mit Interviews, Fotos, Videos, Öffnungszeiten und vielen weiteren Informationen zu Schwerpunkten. Lesen Sie auch Empfehlungen von anderen Patienten.

Trager® Methode

Die Trager® Methode ist eine Wahrnehmungs- und Bewegungsschulung aus den USA, benannt nach dem Arzt Dr. Milton Trager, der diese Methode entwickelt hat. Sein angeborenes Rückenleiden liess ihn nach einem Weg zu mehr Lebensqualität suchen.

Er erkannte die Wechselwirkung zwischen Körper, Geist und Seele und nannte deshalb seine Methode «Psychophysische Integration». Rund 50 Jahre lang widmete er sich ihrer Vervollkommnung.

Der wichtigste Grundsatz dabei lautet: Erfahre die wunderbare Leichtigkeit des Seins. Finde zurück zu Deinem ursprünglichen, freien Bewegungsfluss.

Eine Trager Behandlung

dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Während dieser Zeit liegt der Klient/die Klientin auf einem gepolsterten Behandlungstisch in behaglicher Umgebung und lässt sich von der Trager Praktikerin/dem Trager Praktiker am ganzen Körper bewegen. Ein rhythmischer Tanz beginnt. Wiegende, schwingende, lockernde Bewegungen wechseln mit tiefer, erfüllter Stille. Anschliessend entwickeln PraktikerIn und KlientIn gemeinsam Mentastics, die dem individuellen Bedürfnissen und Erfordernissen entsprechen.

Die klare, immer einfühlsame Berührung während einer Trager Behandlung beruhigt oder stimuliert das Nervensystem und führt zu einer ausgewogenen Grundspannung. Das Spiel mit den Bewegungen kann immer freier zugelassen werden. Alte Spannungsmuster können sich auflösen, und es entwickeln sich tiefe Gelassenheit und Lebendigkeit.

Mentastics® den Alltag zum Tanz machen

Dr. Milton Trager schuf den Begriff Mentastics, aus den Wörtern «mental» und «gymnastics». Mentastics sind bewusst, d. h. fühlend ausgeführte Bewegungen. Sie ermöglichen uns, aktiv die Trager Prinzipien anzuwenden, und somit selbstständig jederzeit und überall in unsere Mitte und unseren natürlichen Bewegungsfluss zu finden. Trager eignet sich für alle Menschen, die ihr Fühlen und ihre Wahrnehmung vertiefen und achtsamer mit ihrem Körper verbunden sein möchten.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Zur Förderung von Lebensfreude, Beweglichkeit, Wahrnehmung und Koordination
  • Prävention für Haltungsschäden, Gelenkerkrankungen, Stress und vegetative Störungen
  • Begleitende Unterstützung bei Rücken- und Nackenbeschwerden, neuromuskulären Erkrankungen, Psychotherapie, Stresserkrankungen, Schwangerschaft und psychosomatischen Beschwerden
  • Rehabilitation bei Wirbelsäulensyndrom, Sportverletzungen, Unfällen und Krankheit