Laserepilation

Finden Sie einen Hautarzt für Laserepilation in der Schweiz. Beim citymed Gesundheitsfinder präsentieren sich im schweizerischem Gesundheitswesen 232 Spezialisten für Haarentfernung mit dem Laser mit Interviews, Fotos, Videos, Öffnungszeiten und vielen weiteren Informationen zu Schwerpunkten beim Anbieter. Lesen Sie auch Empfehlungen von anderen Patienten.

Laserepilation - Dauerhafte Haarentfernung mit Laser

Für viele Frauen und auch Männer ist das Entfernen lästiger Haare ein dauerhaftes Problem. Enthaarungscremes, Wachs und Rasierapparat helfen immer nur kurzfristig. Ganz neue Möglichkeiten bietet dagegen die Haarentfernung mit dem Laser, die sogenannte Laserepilation.

Die dauerhafte Haarentfernung durch Laser beruht auf dem Prinzip der selektiven Schädigung der Haarwurzel mittels Photothermolyse. Dabei gibt der Laserstrahl in sehr kurzer Zeit eine hohe Energiedichte ab, die nur vom dunklen Melaninpigment der Haarwurzel, nicht aber von der helleren Haut, aufgenommen wird.

Die Laserepilation bietet sich in der Regel für die dauerhafte Haarentfernung in folgenden Regionen an: Gesicht, Achseln, Brust, Rücken, Beine und Bikinizone.

Für wen ist die Haarentfernung durch Laser geeignet?

Für hellhäutige Menschen mit dunklem Haarwuchs lässt sich der Laser besonders gut einsetzen. Je größer der Farbunterschied der Haut zur Haarfarbe desto besser. Seit kurzem gibt es jedoch auch Laser, die sich für dunkele Hauttypen eignen.

Bei Menschen mit übermässigem Haarwuchs ist die Haarentfernung meistens nur eine Teilbehandlung, da in diesem Fall oft eine Hormonstörung vorliegt. Auch Erkrankungen oder Medikamente können Ursache für den plötzlich auftretenden Haarwuchs sein. Für eine erfolgreiche Behandlung braucht es gegebenenfalls eine vorangehende ausführliche dermatologische Untersuchung.

Was muss man vor der Laserepilation besonders beachten?

Der Laserstrahl kann nur wirken, wenn sich das Haar noch in der Haut befindet. Wer eine dauerhafte Haarentfernung plant, sollte mindestens 4 Wochen vor der Laserepilation die Haare deshalb nicht mehr mit Wachs epilieren oder auszupfen, sondern nur noch rasieren. Bei sonnengebräunter Haut erhöht sich das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen wie Verbrennungsreaktionen und Pigmentstörungen. So gilt es, mindestens 4 Wochen vor und ebenso nach 4 Wochen nach der Behandlung auf Sonnenbäder oder Solariumbesuche zu verzichten.

Die Behandlung

Unmittelbar vor der Behandlung werden die Haare abrasiert. Als Schutz für die Augen erhält die/der Patient/in eine Spezialbrille. Die Haut wird mit einem Gel abgedeckt und die Laserenergie auf den jeweiligen Hauttyp eingestellt. Nun fährt die/der Laserspezialist/in den Laserkopf nach und nach über den zu behandelnden Bereich. Das kann sich wie ein schwaches Stechen oder Prickeln auf der Haut anfühlen. Dank der integrierten Kühlspitze im Laserkopf wird die Behandlung in der Regel sehr gut vertragen. Empfindliche Stellen können mit einer anästhesierenden Creme vorbehandelt werden. Zur Nachbehandlung erhält die/der Patient/in eine entzündungshemmende Creme. Für eine dauerhafte Haarentfernung sind in der Regel 4 bis 8 Behandlungen im Abstand von 5 bis 6 Wochen notwendig.

Entfernt eine Laserepilation die Haare wirklich dauerhaft?

Wichtig zu wissen ist, dass die einzelnen Haarfolikel sich entweder in Phasen des Wachstums, des Übergangs oder des Ausfalls befinden. Da mit dem Laser jeweils nur die Haare behandelt werden können, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden, sind für eine dauerhafte Haarentfernung mehrere Laserepilations-Sitzungen nötig. Die Anzahl Lasersitzungen ist zudem abhängig von der Hautdicke. Wer also Haare im Bereich feiner Haut wie bei den Achseln oder der Bikinizone dauerhaft entfernen möchte, kann dies oft schon mit 6 Sitzungen erreichen, bei Haaren im Bereich dicker Haut wie bei der Oberlippe und am Rücken muss man mit 10 Sitzungen und mehr rechnen.

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Je nach Körperstelle kann die Haut nach der Behandlung wie bei einem schwachen Sonnenbrand etwas anschwellen oder eine leichte Rötung aufweisen. Diese blasst jedoch nach einigen Stunden wieder ab. Bei Personen mit dunkler Pigmentierung kann sich die Hautfarbe vorübergehend verändern.


Quellen - Autor/en 

  Dr. med. Martin Kägi
Inhaber und leitender Arzt HautZentrum Zürich AG
Schaffhauserstrasse 355
8050 Zürich
044 318 88 99

Hautzentrum Zürich

11 Citymed Premium-Partner in der Schweiz:

Hautzentrum Zürich Kägi Martin
Hautzentrum Zürich Kägi Martin

   Schaffhauserstrasse 355
      8050 Zürich

  044 318 88 99

Das Hautzentrum Zürich ist ein renommiertes Fachärzte- und Kompetenzzentrum rund um die Haut und Ihr Ansprechpartner zum Thema Haare. Als modernste Methode zur Haarentfernung bietet sich die Laserepilation an. Das Prinzip der Laserepilation beruht auf einer selektiven Schädigung der Haarwurzel. Bei der Haarentfernung arbeiten wir mit dem Diodenlaser Light Sheer XC. Dieser hat sich als sehr effektiv bei der definitiven Haarentfernung erwiesen. Er eignet sich für die meisten Hauttypen.

Causa Dermis AG
Causa Dermis AG

   Hottingerstrasse 2
      8032 Zürich

  044 256 19 50

Bekou Vassiliki
Bekou Vassiliki

   Brückenstrasse 11
      8280 Kreuzlingen

  071 424 04 44

Fürst, Joo Ok
Fürst, Joo Ok

   Thurgauerstrasse 30
      8050 Zürich

  058 387 77 88

TATTGO Praxis für Laserbehandlungen
TATTGO Praxis für Laserbehandlungen

   Hauptgasse 30
      4500 Solothurn

  032 622 34 34

Herzlich willkommen bei TATTGO. Wir haben uns ausschliesslich auf die Entfernung von Tätowierungen und dauerhafte Haarentfernung durch Laserepilation spezialisiert. Die Kombination von Laserbehandlung und Kaltluft zur Schmerzlinderung ist bei uns einzigartig und zeichnet die Praxis TATTGO ebenso aus, wie die Jahrelange Erfahrung durch das Fachpersonal und die Dermatologische Beratung durch unsere Vertrauensärzte.

The Swiss Skin Center
The Swiss Skin Center

   Hochweidstrasse 10
      8001 Zürich

  044 212 06 06

Mit über 12 Jahren Erfahrung im Bereich kosmetische Dermatologie, sind wir stets bemüht Sie mit besten Wissen zu beraten und zu behandeln. Auf folgende Themen haben wir uns für Sie spezialisiert: Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure, Facemodeling, Mesolift, Laserbehandlungen, Body Contouring und Besenreiserentfernung. Damit ihre Haut und Sie wieder strahlen können, bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an medizinischen Kosmetikbehandlungen. Ob Cellulite, Fettabbau, Peelings und Microdermabrasion, Mesotherapie, Microneedling, Hautanalyse, Couperose, Altersflecken und Akne.

Universitätsspital Basel Dermatologie
Universitätsspital Basel Dermatologie

   Spitalstrasse 21
      4031 Basel

  061 265 25 25

Brönnimann Max
Brönnimann Max

   Frutigenstrasse 56A
      3604 Thun

  033 335 22 00

Herzlich Willkommen beim Dr. Dr. Max Brönnimann – Haus- und Allgemeinarzt in Thun. Die Praxis Dr. Max Brönnimann mit dem zugehörigen Institut für Kosmetische Medizin (IKM) kümmert sich nicht allein um die äussere Schönheit von Frau und Mann. Der Anspruch geht weiter und erstreckt sich auf innere Harmonie, erzielt durch unser ganzheitliches Angebot für körperliches und seelisches Wohlbefinden. Unser Angebot umfasst im ästhetischen Bereich auch die Laserepilation.

The Swiss Skin Center
The Swiss Skin Center

   Bahnhofstrasse 25
      7310 Bad Ragaz

  081 302 60 60

Mit über 12 Jahren Erfahrung im Bereich kosmetische Dermatologie, sind wir stets bemüht Sie mit besten Wissen zu beraten und zu behandeln. Auf folgende Themen haben wir uns für Sie spezialisiert: Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure, Facemodeling, Mesolift, Laserbehandlungen, Body Contouring und Besenreiserentfernung. Damit ihre Haut und Sie wieder strahlen können, bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an medizinischen Kosmetikbehandlungen. Ob Cellulite, Fettabbau, Peelings und Microdermabrasion, Mesotherapie, Microneedling, Hautanalyse, Couperose, Altersflecken und Akne.

Dermatologie Dr. Klimmek
Dermatologie Dr. Klimmek

   Alpenstrasse 16
      6300 Zug

  041 711 99 33

Höping Doris Praxis Archhöfe GmbH
Höping Doris Praxis Archhöfe GmbH

   Lagerhausstrasse 10
      8400 Winterthur

  052 511 52 52

Verwandte Behandlungen