Haarentfernung mit IPL (Intensed Pulsed Light)

IPL steht für Intensed Pulsed Light und ist ein Verfahren zur Haarentfernung. Dabei nehmen Haarfollikel, die sich unter der Hautoberfläche und in der Wachstumsphase befinden, kontrollierte Blitzlichtimpulse auf. Das absorbierte Licht führt dazu, dass sich Haar und Follikel erhitzen und das Wachstumspotenzial zerstört wird.

Wie funktioniert IPL (Intensed Pulsed Light)?

IPL steht für Intensed Pulsed Light und ist ein Verfahren zur Haarentfernung. Dabei nehmen Haarfollikel, die sich unter der Hautoberfläche und in der Wachstumsphase befinden, kontrollierte Blitzlichtimpulse auf. Das absorbierte Licht führt dazu, dass sich Haar und Follikel erhitzen und das Wachstumspotenzial zerstört wird. Die umgebende Haut wird bei diesem Prozess nicht geschädigt.

Die Behandlung

Die Behandlung beginnt mit dem Abschneiden der Haare knapp über der Haut. Als Schutz vor dem hellen Licht, sollte der Patient eine dunkle Brille aufsetzen. Dann wird auf die zu behandelnde Partie ein kühlendes Gel aufgetragen. Anschließend gleitet das IPL-Handstück über die Haut und sendet dabei Lichtimpulse aus, die die lästigen Haare angreifen. Ein großer Teil fällt sofort aus, die verbleibenden Haare lösen sich innerhalb der folgenden ein bis zwei Wochen.

Was spürt der Patient bei der Behandlung?

Die Lichtimpulse nimmt der Patient als leichtes Zwicken wahr. Die Piekser lassen sich etwa mit einem Gummiband, das leicht zurückschnappt, vergleichen. Eine örtliche Betäubung ist nicht notwendig. Die meisten Patienten haben keine Probleme mit der Behandlung.

Lassen sich alle Haare behandeln?

Dank der einzigartigen Konstruktion kann das IPL-System individuell einsetzt werden. Es lässt sich an Haarfarbe, -struktur und -konstitution des jeweiligen Patienten anpassen. Da sich fast jedes auch nur schwach pigmentierte Haar wirksam behandeln lässt, reicht die Bandbreite sogar von dunkelblond bis schwarz. Nur bei weißen Haaren und dünnem Flaum funktioniert die IPL-Technik nicht.

Eignet sich die IPL-Technik für alle Hauttypen?

Die IPL-Technologie ist das erste Foto-Epilationssystem, das bei allen Hauttypen wirksam unerwünschte Haare entfernt. Es funktioniert selbst bei dunklen, asiatischen oder südländischen Hauttypen.

Sind Nebenwirkungen bei IPL möglich?

Bei der IPL-Behandlung treten selten Nebenwirkungen auf. Möglich wäre es, dass sich die behandelte Partie leicht rötet und lokal anschwillt. In der Regel sind diese Symptome jedoch nach wenigen Stunden bereits wieder verschwunden. Ganz selten traten Flecken oder Bläschen auf. Auch diese sind dann schnell wieder verheilt.

Vorübergehend kann die Haut heller oder dunkler werden. Innerhalb weniger Wochen normalisiert sich der Farbunterschied allerdings wieder. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, beim Aufenthalt im Freien ein Sonnenschutzmittel zu verwenden und die Sonnenbestrahlung einzuschränken. Dadurch lässt das Risiko, dass Komplikationen auftreten, reduzieren.

Direkt nach der Behandlung kann der Patient wieder Arbeiten.

Wie wirksam ist die Behandlung?

Die IPL-Technologie hat gezeigt, dass sich mit diesem Verfahren ein dauerhaft verminderter Haarbewuchs erzielen lässt. Wie viele Behandlungen notwendig sind, ist von verschiedenen Faktoren abhängig – beispielsweise von der Haarfarbe und vom Hauttyp. Demnach sollte für jeden Patienten ein individuelles Behandlungsprogramm auch nach der eigenen Zielvorstellung zusammengestellt werden. Um ein maximales Ergebnis zu erzielen, sind meistens vier bis sechs Sitzungen im Abstand von drei bis vier Wochen notwendig.

12 Citymed Premium-Partner in der Schweiz:

Hautzentrum Zürich Kägi Martin
Hautzentrum Zürich Kägi Martin

   Schaffhauserstrasse 355
      8050 Zürich

  044 318 88 99

Das Hautzentrum Zürich ist ein international renommiertes Fachärzte- und Kompetenzzentrum für klassische und operative Dermatologie, Venerologie und Phlebologie, Allergologie und klinische Immunologie, Ästhetische Medizin und Lasermedizin, plastische und ästhetische Chirurgie, Kosmetik und Podologie. Wir sind Ihr Ansprechpartner bei allen Haut-, Haar- Schleimhaut-, Venen- oder Geschlechtskrankheiten, bei Allergien, ebenso bei der Hautkrebsvorsorge und für Anti-Aging-Behandlungen. Ihr Hautarzt.

Causa Dermis AG
Causa Dermis AG

   Hottingerstrasse 2
      8032 Zürich

  044 256 19 50

causa dermis ist ein Kompetenzzentrum für Dermatologie, Allergologie, ästhetische Medizin und Lasertherapie mit einem ausgewiesenen und kompetenten Team von Fachleuten. Unser Thema ist die Haut, grösstes Organ des Menschen. Als Schnittstelle zwischen Innen und Aussen, als Bühne für sichtbare und unsichtbare Probleme ist sie für uns Herausforderung und Faszination. Sie haben ein kosmetisches Hautproblem? Mit unserem umfassenden Know-how über mögliche Behandlungsmethoden können wir Sie kompetent beraten und Ihnen Lösungswege aufzeigen.

Ambulanz für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Dres. Palm, Roser u. Kollegen
Ambulanz für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Dres. Palm, Roser u. Kollegen

   Mainaustrasse 37
      78464 Konstanz

  0049 7531 515 33

Bekou Vassiliki
Bekou Vassiliki

   Brückenstrasse 11
      8280 Kreuzlingen

  071 424 04 44

Berit Klinik
Berit Klinik

   Steinweg 1
      9053 Teufen AR

  071 335 06 06

Neben der Internen Medizin und der Chirurgie ist die Dermatologie eine der ältesten Fachgebiete der Medizin. Zur Behandlung von Hautveränderungen wenden wir in der Berit Klinik verschiedene bewährte Methoden wie die Photochemotherapie, Kryotherapie, Kürettage, topische 5-FU-Behandlung, Dermabrasion, Chemisches Peeling und die Exzision an.

Fürst, Joo Ok
Fürst, Joo Ok

   Thurgauerstrasse 30
      8050 Zürich

  058 387 77 88

Wir bieten das gesamte Spektrum der Dermatologie: Allergietest, Nesselsucht, Heuschnupfen, Akne, Warzen, Nagelkrankheiten, Hauttumor, Furunkel, Zeckenstich, Haarkrankheiten, Wundebehandlung, Muttermalkontrolle, Hautkontrolle, Hautkrankheiten (Ekzeme, trockene Haut, Neurodermitis, Schuppenpflechte), Hautchirurgie

Universitätsspital Basel Dermatologie
Universitätsspital Basel Dermatologie

   Spitalstrasse 21
      4031 Basel

  061 265 25 25

Dermatologie - 20 % der Bevölkerung leidet an einer behandlungsbedürftigen Hautkrankheit. Die Dermatologische Klinik des Universitätsspitals Basel engagiert sich für eine ganzheitliche und umfassende Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Hautkrankheiten.

Höping Doris Praxis Archhöfe GmbH
Höping Doris Praxis Archhöfe GmbH

   Lagerhausstrasse 10
      8400 Winterthur

  052 511 52 52

TATTGO Praxis für Laserbehandlungen
TATTGO Praxis für Laserbehandlungen

   Hauptgasse 30
      4500 Solothurn

  032 622 34 34

Herzlich willkommen bei TATTGO. Wir haben uns ausschliesslich auf die Entfernung von Tätowierungen und dauerhafte Haarentfernung spezialisiert. Die Kombination von Laserbehandlung und Kaltluft zur Schmerzlinderung ist bei uns einzigartig und zeichnet die Praxis TATTGO ebenso aus, wie die Jahrelange Erfahrung durch das Fachpersonal und die Dermatologische Beratung durch unsere Vertrauensärzte.

Brönnimann Max
Brönnimann Max

   Frutigenstrasse 56A
      3604 Thun

  033 335 22 00

Herzlich Willkommen beim Dr. Dr. Max Brönnimann – Haus- und Allgemeinarzt in Thun. Die Praxis Dr. Max Brönnimann mit dem zugehörigen Institut für Kosmetische Medizin (IKM) kümmert sich nicht allein um die äussere Schönheit von Frau und Mann. Der Anspruch geht weiter und erstreckt sich auf innere Harmonie, erzielt durch unser ganzheitliches Angebot für körperliches und seelisches Wohlbefinden. Unser Angebot umfasst im ästhetischen Bereich auch die Haarentfernung mit dem Laser.

The Swiss Skin Center
The Swiss Skin Center

   Bahnhofstrasse 25
      7310 Bad Ragaz

  081 302 60 60

The Swiss Skin Center
The Swiss Skin Center

   Hochweidstrasse 10
      8001 Zürich

  044 212 06 06

Mit über 12 Jahren Erfahrung im Bereich kosmetische Dermatologie, sind wir stets bemüht Sie mit besten Wissen zu beraten und zu behandeln. Auf folgende Themen haben wir uns für Sie spezialisiert: Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure, Facemodeling, Mesolift, Laserbehandlungen, Body Contouring und Besenreiserentfernung. Damit ihre Haut und Sie wieder strahlen können, bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an medizinischen Kosmetikbehandlungen. Ob Cellulite, Fettabbau, Peelings und Microdermabrasion, Mesotherapie, Microneedling, Hautanalyse, Couperose, Altersflecken und Akne.

Verwandte Branchen

Verwandte Behandlungen