Manuelle Medizin in der Schweiz

Finden Sie einen Spezialisten im Bereich Manuelle Medizin in der Schweiz. Beim citymed Gesundheitsfinder präsentieren sich im schweizerischem Gesundheitswesen 387 Manuelle Mediziner mit Interviews, Fotos, Videos, Öffnungszeiten und vielen weiteren Informationen zu Schwerpunkten in der Praxis oder Klinik. Lesen Sie auch Empfehlungen von anderen Patienten.

Was ist Manuelle Medizin

In der Manuellen Medizin sind die Hände des Arztes (lateinisch manuell = mit der Hand) das wichtigste Untersuchungs- und das einzige Behandlungsinstrument.

Was ist Manuelle Medizin?

In der Manuellen Medizin sind die Hände des Arztes (lateinisch manuell = mit der Hand) das wichtigste Untersuchungs- und das einzige Behandlungsinstrument. Dank medizinischem Fachwissen behandeln sie wirksam, schmerzlos und schonend. Mit seinen Händen ertastet der Arzt für Manuelle Medizin sorgfältig Ihre Muskeln, Sehnen, Gelenke und erspürt Verspannungen, Blockaden und andere Funktionsstörungen Ihrer Wirbelsäule oder anderer Gelenke, die Ihnen Schmerzen bereiten können.
Aufgrund seines Wissens als Arzt vermag er seinen Tastbefund in Ihre persönliche Situation einzuordnen und daraus die richtige manuelle Behandlung für Sie abzuleiten. Sanft und gezielt beseitigt er so mit speziellen Handgriffen und abgestimmten Bewegungen die von ihm festgestellten Ursachen Ihrer Beschwerden. Neben Untersuchung und Behandlung ist die anschliessende Trainingstherapie unverzichtbarer Bestandteil der Manuellen Medizin. Hier übernehmen Sie selbst Verantwortung für Ihre vollständige Heilung und Ihr langfristiges Gesund bleiben.

Wem hilft Manuelle Medizin?

Die Manuelle Medizin wirkt bei akuten (z. B. dem gefürchteten «Hexenschuss») und chronischen Rücken-, Gelenks- und Muskelbeschwerden. Dabei sind Muskeln, Sehnen und Gelenke selbst zwar nicht geschädigt, jedoch ist ihr Zusammenspiel gestört weshalb Sie unter Schmerzen und Funktionseinschränkungen leiden. Bei diesen «funktionellen» Problemen kann der Schmerz weit entfernt von der eigentlichen Störung auftreten.

Der Heilungsprozess beginnt beim ersten Arztbesuch und in der Regel genügen schon wenige Behandlungen. Anschliessend ist Ihre aktive Mitarbeit und Eigenverantwortung entscheidend: durch konsequentes Aufbautraining können Sie einem Rückfall vorbeugen und so langfristig beschwerdefrei bleiben.

Der manuell ausgebildete Arzt erkennt aber auch Situationen, in denen diese Behandlungstechnik weniger geeignet ist. Aufgrund seiner fachübergreifenden medizinischen Kenntnisse wird er z. B. bei Entzündungen, Abnützungserscheinungen oder nach früheren Verletzungen ergänzend oder ausschliesslich andere, für Sie optimale Methoden anwenden.

Wie wirkt Manuelle Medizin?

Die Manuelle Medizin beruht auf dem medizinischen Wissen über die Muskel- und Gelenkfunktionen sowie die Nervenverbindungen, welche diese steuern. Die Handgriffe und sanften Bewegungen nutzen natürliche Reaktionsweisen des Körpers wie die sogenannten Stellreflexe und aktivieren schmerzhemmende Zellen in unserem Nervensystem.

So kann der Arzt für Manuelle Medizin im Zusammenwirken mit den Selbstheilungsmechanismen Ihres Körpers Muskelverspannungen und Blockierungen lösen, die normale Gelenkfunktion wieder herstellen und Schmerzen lindern. Aufwändige apparative Untersuchungen werden dadurch häufg überflüssig, Sie benötigen weniger oder keine Medikamente mehr.

Wer übt die Manuelle Medizin aus?

In der Schweiz dürfen nur Ärzte die Manuelle Medizin betreiben. Sie absolvieren nach Abschluss ihrer Facharztausbildung eine berufsbegleitende zweijährige, FMH-anerkannte fachübergreifende Zusatzausbildung mit einer Zwischen- und Abschlussprüfung. Die Schweizerische Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin SAMM sorgt durch ständige Fortbildung dafür, dass die so von ihr ausgebildeten Ärzte immer auf dem neusten Stand dieses medizinischen Kunsthandwerks bleiben und
ihre Technik ständig verbessern können.

Welche Methoden benutzt die Manuelle Medizin?

Zunächst erklärt Ihr Arzt für Manuelle Medizin Ihnen jeden Behandlungsschritt, damit Sie verstehen, was passiert, und aktiv mitarbeiten können. Bei den verschiedenen Techniken der Manuellen Medizin ist es wichtig, Ihren Körper richtig zu lagern und seine natürlichen Bewegungsgrenzen genau einzuhalten.

Alle Techniken zielen darauf, die Beweglichkeit wieder herzustellen (=Mobilisation). Dabei wendet der Arzt kaum Kraft und keinerlei Gewalt an, sondern geht schmerzlos und schonend vor:

  • Gelenkstechniken: (Mobilisation mit und ohne Impuls)
  • Muskeltechnikena: a) Mobilisation durch die Kraft des bewegungsführenden Muskels, b) Mobilisation durch Entspannung oder Hemmung des entgegenwirkenden Muskels
  • Weichteiltechniken

Welche Gefahren birgt die Manuelle Medizin?

In den erfahrenen Händen eines ausgebildeten Arztes und bei richtiger Anwendung ist die Manuelle Medizin sicher und schmerzlos. Wie bei jeder Behandlung kann es sehr selten aber auch zu Komplikationen kommen, diese sind jedoch erheblich seltener als z. B. bei einer Behandlung mit Schmerzmitteln und treten vor allem bei unsachgemässer Anwendung der Methode auf.

Bei der Behandlung an der oberen Halswirbelsäule sind vorübergehende kurzzeitige neurologische Beeinträchtigungen wie Gefühlsstörungen, «Trümmel» oder Benommenheit möglich. In einem Gespräch mit Ihrem behandelnden Arzt werden Sie darüber informiert.

16 Citymed Premium-Partner in der Schweiz:

Biggoer Richard
Biggoer Richard

   Oberlandstrasse 104
      8610 Uster

  044 905 99 90

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER

Facharzt FMH für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Rheumatologie und Medizinische Kräftigungstherapie. Gehen Sie Schmerzen und Einschränkungen Ihrer Lebensqualität mit gezieltem Training an - Gesundheit und Wohlbefinden können Sie sich mit regelmässigem Training erhalten.

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
NOW-Training und Therapie AG
NOW-Training und Therapie AG

   Oberlandstrasse 104
      8610 Uster

  044 905 99 90

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER

Medizinische Kräftigungstherapie im Trainings- und Therapiezentrum NOW! Praxis Dr. med. Richard Biggoer. Gehen Sie Schmerzen und Einschränkungen Ihrer Lebensqualität mit gezieltem Training an - Gesundheit und Wohlbefinden können Sie sich mit regelmässigem Training erhalten.

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Gemein.-Praxis Ortho-Reha-Sport Dr. med. Jean-Claude Küttel
Gemein.-Praxis Ortho-Reha-Sport Dr. med. Jean-Claude Küttel

   Brunnenstrasse 1
      8610 Uster

  044 943 55 00

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER

Wir bieten eine umfassende Beratung und Behandlung bei Beschwerden des Bewegungsapparates an. Als Fachärzte in Orthopädie, Hand- und Fusschirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Physikalischer Medizin und Rehabilitation, Manuelle Medizin, Rheumatologie sowie Sportmedizin haben wir ein umfassendes Fachwissen und Kompetenz auf diesem Gebiet. Unsere Praxis steht Patienten sowohl als direkte Anlaufstelle (ausser bei anderer Vertragsregelung mit der Krankenkasse) als auch durch Zuweisung über den Hausarzt zur Verfügung.

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Knobloch Michael Dr. med. FMH
Knobloch Michael Dr. med. FMH

   Wehntalerstrasse 441
      8046 Zürich

  044 372 18 80

Manuelle Medizin wird vor allem bei Rücken-, Gelenk- und Muskelschmerzen eingesetzt. Beschwerden also, die durch Fehlbelastung, Unfälle oder Krankheit entstehen. Mit gezielten Handgriffen stellt der auf Manuelle Medizin spezialisierte Arzt die Beweglichkeit von Wirbelsäule und Gelenken wieder her.

Praxis Hirschmatt
Praxis Hirschmatt

   Via Castagnola 27
      6900 Lugano

  091 970 30 10

In unserem Institut finden Sie ein breites Schul- und Komplementärmedizinisches Angebot. TCM, Akupunktur, Osteopathische Medizin, angewandte Kinesiologie, Alexandertechnik und medizinische Massage ergänzen sich zu einem sinnvollen Therapiekonzept.

Praxis Hirschmatt
Praxis Hirschmatt

   Hirschmattstrasse 29
      6003 Luzern

  041 211 00 88

Herzlich willkommen bei der Praxis Hirschmatt mit Standorten in Luzern und Lugano. In unserem Institut finden Sie ein breites Schul- und omplementärmedizinisches Angebot. Sportmedizin, Manuelle Medizin, Naturheilkunde & Heilpraktik, Physiotherapie, Chinesische Medizin TCM, Akupunktur, Osteopathische Medizin, angewandte Kinesiologie, Alexandertechnik und medizinische Massage ergänzen sich zu einem sinnvollen Therapiekonzept. Praxisinhaber ist Herr Dr. med. Walter Limacher D.O.M.

Dr. Paech, Frank Chirurgische Praxis
Dr. Paech, Frank Chirurgische Praxis

   Rämistrasse 3
      8001 Zürich

  044 251 11 77

Chirurgische Praxis für: Behandlung von Sportverletzungen, Sportmedizinische Beratung, Unfallchirurgie (bei knöchernen Verletzungen und Bandverletzungen), Chirurgie des Kniegelenkes (bei Arthrose), Manuelle Medizin bei Rückenschmerzen und Gelenkbeschwerden, Sporttraumatologie, Physiotherapie

Dr. Paech, Prank Chirurgische Praxis
Dr. Paech, Prank Chirurgische Praxis

   Mühlentalsträsschen 11
      8200 Schaffhausen

  052 625 31 31

Hausarztpraxis Thun
Hausarztpraxis Thun

   Bernstrasse 1a
      3600 Thun

  033 244 11 44

Healthcentre Zürich
Healthcentre Zürich

   Fraumünsterstrasse 13
      8001 Zürich

  044 211 63 91

Schulmedizin (moderne Röntgenanlage, eigenes Praxislabor, Belastungs-Ekg, 24-Stunden-Blutdruckmessung und Lungenfunktionstests), Alternativmedizin (Akupunktur, manuelle Medizin, TCM, Chirotherapie, Neuraltherapie, Magnetfeldtherapie), Sportmedizin, Orthomolekulare Medizin, Anti-Aging-Medizin

Landschulz Volker
Landschulz Volker

   Hirschengraben 33
      6003 Luzern

  041 534 87 30

Praxis Limacher
Praxis Limacher

   Büölstrasse 10
      6440 Brunnen

  041 820 54 54

Die Manuelle Medizin kann somit bei Rücken-, Gelenk- und Muskelbeschwerden eingesetzt werden, insbesondere auch beim Schleudertrauma der Halswirbelsäule. Blockierungen sowie muskuläre Verspannungen werden gelöst und korrigiert.

Brönnimann Max
Brönnimann Max

   Frutigenstrasse 56A
      3604 Thun

  033 335 22 00

Herzlich Willkommen beim Dr. Dr. Max Brönnimann – Haus- und Allgemeinarzt in Thun. Wer sich in der 1993 eröffneten Praxis von Dr. Dr. Max Brönnimann behandeln lässt, darf auf grosse berufliche Erfahrung und breites Fachwissen im Bereich Innere Medizin vertrauen. Für Ihre kompetente Betreuung sorgt – neben einem modernen Gerätepark – ein Team von rund 8 – 10 qualifizierten MitarbeiterInnen. Spezialisiert sind wir in der Manuellen Medizin, in der delegierten Psychotherapie, in der Sportmedizin, sowie auch in der ästhetischen Medizin. Donnerstag haben wir geschlossen.

Institut für Rheumatologie und Schmerztherapie
Institut für Rheumatologie und Schmerztherapie

   Güterstrasse 21/23
      8640 Rapperswil SG

  055 211 01 30

Wüest Andreas Praxis Fuhrstrasse
Wüest Andreas Praxis Fuhrstrasse

   Fuhrstrasse 15
      8820 Wädenswil

  044 780 52 33

Unser professionelles Physiotherapie-Team behandelt rheumatologische, neurologische und chirurgische Patientinnen und Patienten mit verschiedensten Techniken, welche je nach Fall angewendet werden. Therapiemassnahmen: Massage / Bindegewebsmassage, Triggerpunktbehandlung, Manuelle Medizin

Zünd Thomas Dr. med.
Zünd Thomas Dr. med.

   Klausstrasse 10
      8008 Zürich

  043 336 72 20

Liebe Patienten und Patientinnen. Nach über 38 Jahren praktischer Tätigkeit habe ich mich spezialisiert aus eine spezielle Praxis mit Schwerpunkt Manuelle Medizin und Osteopathie; daneben wird auch Akupunktur und Rauchentwöhnung druch Bioresonanz angeboten. Behandlung von Schmerzzuständen aller Art ausgehend von Wirbelsäulenblockaden Schmerzen in Extremitäten, Kopfschmerzen aber auch Tinnitus, Beklemmung, chonische Heiserkeit Schwindel chronische Bauchschmerzen, Schmerzen in Händen und Füssen,Überlastungsschmerzen uam.