Weisheitszähne

Finden Sie einen Spezialisten für Weisheitszähne in der Schweiz. Beim citymed Gesundheitsfinder präsentieren sich im schweizerischem Gesundheitswesen 2000 ausgebildete Zahnärzte, spezialisiert auf Weisheitszähne mit Interviews, Fotos, Videos, Öffnungszeiten und vielen weiteren Informationen zu Schwerpunkten beim Anbieter. Lesen Sie auch Empfehlungen von anderen Patienten.

Weisheitszähne

Die Weisheitszähne gehören eigentlich zu den 32 Zähnen eines Erwachsenen-Gebisses. Es sind die hintersten Zähne auf jeder Seite des Kiefers, sie zählen somit zu den Backenzähnen.

Die Weisheitszähne gehören eigentlich zu den 32 Zähnen eines Erwachsenen-Gebisses. Es sind die hintersten Zähne auf jeder Seite des Kiefers, sie zählen somit zu den Backenzähnen. Da sie sich erst spät entwickeln und frühestens um das 16. Lebensjahr, meist sogar noch später durchbrechen, nennt man sie Weisheitszähne. Bei manchen Menschen sind die Weisheitszähne nicht oder nur zum Teil angelegt beziehungsweise bleiben im Kiefernknochen verborgen und brechen überhaupt nicht in die Mundhöhle durch. Da der Mensch die Weisheitszähne nicht wirklich benötigt, bereiten diese Fälle normalerweise am wenigsten Schwierigkeiten, es sei denn, ein Zahn entzündet sich im Kiefer oder drückt auf die Wurzel des Nachbarzahns.


Probleme durch Weisheitszähne

Probleme entstehen, wenn die Weisheitszähne im Kiefer zu wenig Platz haben und die anderen, bereits voll ausgebildeten Zähne verschieben oder schädigen. So können beispielsweise Zahnwurzel-entzündungen der Nebenzähne auftreten, welche starke Schmerzen verursachen. Hin und wieder brechen die Weisheitszähne nur teilweise in die Mundhöhle durch (hier spricht man von einem teil-retinierten Weisheitszahn). Ein sogenanntes Schleimhautkäppchen (ein dünnes Zahnfleischkäppchen auf dem Zahn) bleibt bestehen, welches das Risiko einer Kariesinfektion deutlich erhöht, da der Zahn so natürlich nicht komplett gereinigt werden kann. Bakterien können sich unter dem Zahnfleischkäppchen festsetzen und ungehindert vermehren.

Doch auch das Durchbrechen der Zähne kann einige Probleme bereiten. Da der Kiefernknochen an der hintersten Stelle nur noch wenig Platz bietet, ist das Durchbrechen der Weisheitszähne meist mit großen Schmerzen verbunden. Außerdem treten oft Ohrenschmerzen, Schleimhaut- beziehungs-weise Zahnfleischentzündungen oder Schwellungen im Mund- und Gesichtsbereich auf. Auch vergrößerte Lymphknoten können die Folge sein. Der Prozess des Durchbruchs kann sich bei Weis-heitszähnen über Wochen, Monate oder sogar Jahren hinziehen, bis der Zahn aufhört, sich heraus zu arbeiten. Somit werden manche Menschen über einen langen Zeitraum hinweg immer wieder von Schmerzen gequält.


Sollte man Weisheitszähne ziehen?

Solange ein Weisheitszahn keine Probleme verursacht, muss er nicht gezogen werden. Anders sieht es dann auf, wenn gesundheitliche Beeinträchtigungen entstehen. Drückt der Weisheitszahn auf einen Nachbarzahn oder entwickeln sich Entzündungen, muss der Zahn schnellst möglich entfernt werden.
Weisheitszähne, die vollständig in die Mundhöhle durchgebrochen sind, können meist unter örtlicher Betäubung relativ unkompliziert ähnlich einem normalen Backenzahn entfernt werden.

Allerdings befinden sich die Weisheitszähne an schwer zugänglichen Stellen und haben im Gegensatz zum einfachen Backenzahn außerdem längere, oftmals verhakte Wurzeln. In diesen Fällen beziehungsweise ebenso wenn der Weisheitszahn nur zum Teil durchgebrochen ist, wird ein operativer Eingriff unter Vollnarkose notwendig. Diese chirurgischen Eingriffe sind nicht ganz unproblematisch, da der Kiefer geöffnet werden muss. Außerdem können Komplikationen beispielsweise durch nahe liegende Nervenbahnen entstehen, welche die Entfernung des Zahns schwieriger machen. Nach der Operation treten temporär meist Schwellungen im Mund- und Gesichtsbereich oder auch eine Kiefersperre auf. Das heißt, der Patient kann den Kiefer einige Zeit nicht mehr wie gewohnt öffnen oder schließen. Feste Nahrung kann kurzfristig kaum eingenommen werden.

Am besten wird im Anschluss an die Operation sofort mit der Kühlung der betroffenen Stelle begonnen. Ebenso verschreibt der Zahnarzt Schmerzmittel, die in der Anfangsphase eingenommen werden können. Zusätzlich können schmerzhemmende und abschwellende pflanzliche Arzneimittel oder Tees die Heilung fördern.

34 Citymed Premium-Partner in der Schweiz:

Florin Daniel-P.
Florin Daniel-P.

   Seminarstrasse 116
      5430 Wettingen

  056 426 89 80

Mees Wolfgang Dr. med. dent. - MSD (USA)
Mees Wolfgang Dr. med. dent. - MSD (USA)

   Tannerstrasse 11
      5000 Aarau

  062 824 24 14

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Müller Wolfgang Zahnarztpraxis
Müller Wolfgang Zahnarztpraxis

   Schützenmattstrasse 61
      4051 Basel

  061 272 71 71

Müller-Drahowzal Hans Jürg Dr. Eidg. dipl. Zahnarzt SSO
Müller-Drahowzal Hans Jürg Dr. Eidg. dipl. Zahnarzt SSO

   Giesshübelstrasse 69
      8045 Zürich

  044 461 00 55

Mund-Art Lorch Markus, Dr. med. dent.
Mund-Art Lorch Markus, Dr. med. dent.

   Parkweg 2
      4665 Oftringen

  062 797 22 00

Drücken die Weisheitszähne? Liegen sie schief im Kiefer oder haben zu wenig Platz? Dann emp-fiehlt sich eine Abklärung. Je früher, desto besser, können doch nicht rechtzeitig entfernte Weis-heitszähne zu Karies, Entzündungen, Abszessen oder Gebissverschiebungen führen. Wie immer setzt Mund-Art! auch bei der Entfernung von Weisheitszähnen auf schonende und möglichst schmerzarme Methoden, sodass die Angst vor diesem Eingriff meist völlig unbegründet ist.

naef ortho Praxis für Kieferorthopädie
naef ortho Praxis für Kieferorthopädie

   Gartenweg 12
      4310 Rheinfelden

  061 831 11 68

Praxis-Team St. Margarethen Stöcklin Alfons
Praxis-Team St. Margarethen Stöcklin Alfons

   Bottmingerstrasse 75
      4102 Binningen

  061 426 90 50

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Leser Christoph ZA SSO
Leser Christoph ZA SSO

   Entlebucherstrasse 21
      6110 Wolhusen

  041 490 27 27

Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Michelle Baier
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Michelle Baier

   Theaterstrasse 5
      6003 Luzern

  041 210 94 04

Ansermet Daniel
Ansermet Daniel

   Töpferstrasse 5
      6004 Luzern

  041 410 22 42

Borer Gerold
Borer Gerold

   Pilatusstrasse 39
      6003 Luzern

  041 240 40 41

Debrunner Markus
Debrunner Markus

   Dornacherstrasse 8
      4053 Basel

  061 271 06 55

Harder Rolf Zahnarztpraxis
Harder Rolf Zahnarztpraxis

   Stelzenackerweg 6
      4710 Balsthal

  062 391 09 49

HTC Zahnklinik Larsson Jan Dr. med. dent.
HTC Zahnklinik Larsson Jan Dr. med. dent.

   High-Tech-Center 1
      8274 Tägerwilen

  071 666 72 02

Jäger Kurt Praxis-Team St. Margarethen
Jäger Kurt Praxis-Team St. Margarethen

   Feldstrasse 6
      4663 Aarburg

  062 791 44 88

Mund-, Kiefer-,Gesichtschirurgie PD Dr.Dr.med. Astrid Kruse Gujer
Mund-, Kiefer-,Gesichtschirurgie PD Dr.Dr.med. Astrid Kruse Gujer

   Seestrasse 8
      8610 Uster

  044 940 99 44

Ich freue mich, dass Sie sich für meine mund-, kiefer- und gesichtschirurgische Praxis in Uster interessieren. Offene Gespräche und ausführliche Informationen sowie eine sensible individuelle Betreuung stehen bei mir im Zentrum. In der schonungsvollen und sicheren Entfernung der Weisheitszähne haben wir viel Erfahrung. Wir bieten die folgenden Möglichkeiten für die Entfernung der Weisheitszähne an: In lokaler Schmerzausschaltung, in Vollnarkose oder unter Lachgas

Nakazi Christian
Nakazi Christian

   Luzernerstrasse 46
      6010 Kriens

  041 310 34 33

Ruggli Sascha Praxis-Team St. Margarethen
Ruggli Sascha Praxis-Team St. Margarethen

   Im Winkel 1
      5070 Frick

  062 871 19 61

Siegenthaler Thomas
Siegenthaler Thomas

   Neubadstrasse 150
      4054 Basel

  061 302 18 00

Varga Thomas
Varga Thomas

   Chamerstrasse 11
      6331 Hünenberg

  041 783 18 65

Zahnarztpraxis AUGARTEN Dr. med. dent. Udo F. Schneider
Zahnarztpraxis AUGARTEN Dr. med. dent. Udo F. Schneider

   Bahnhofstrasse 173
      9244 Niederuzwil

  071 951 49 49

Zahnarztpraxis Miolin Ines Miolin, Dr. med. dent.
Zahnarztpraxis Miolin Ines Miolin, Dr. med. dent.

   Oberwilerstrasse 133
      4054 Basel

  061 281 15 16

Zahnmed. Zentrum ZH Nord
Zahnmed. Zentrum ZH Nord

   Herzogenmühlestrasse 14
      8051 Zürich

  044 325 15 05

Z'Graggen Erich
Z'Graggen Erich

   Bireggstrasse 2
      6003 Luzern

  041 310 22 55

ZZM Zentrum für Zahnmedizin  der Universität Zürich
ZZM Zentrum für Zahnmedizin der Universität Zürich

   Plattenstrasse 11
      8032 Zürich

  044 634 33 11

Dr. med. dent. Nikolaus Grisa
Dr. med. dent. Nikolaus Grisa

   Gatternweg 57
      4125 Riehen

  061 641 53 59

Praxis Marcel Chevillat Mitglied SSO
Praxis Marcel Chevillat Mitglied SSO

   Rheinstrasse 1
      4127 Birsfelden

  061 311 20 41

Dentavista -  Dr. med. dent. Rainer Hunkeler
Dentavista - Dr. med. dent. Rainer Hunkeler

   Hauptstrasse 39
      4153 Reinach BL

  061 712 09 09

Heggendorn Rudolf
Heggendorn Rudolf

   Im Winkel 19
      4107 Ettingen

  061 721 37 38

Oechsli Urs
Oechsli Urs

   Ergolzstrasse 9
      4414 Füllinsdorf

  061 903 11 55

SGZ St. Gallen Zahntechnik AG
SGZ St. Gallen Zahntechnik AG

   St. Leonhardstrasse 35
      9000 St. Gallen

  071 222 31 00

von Wyttenbach Thomas
von Wyttenbach Thomas

   Dätwylerstrasse 9
      6460 Altdorf UR

  041 870 15 25

Zahnarztpraxis Dr. Norman Meier
Zahnarztpraxis Dr. Norman Meier

   Rätikonstr.31
      9490 Vaduz

  00423 232 75 55

Zahnarztpraxis Uri - Guggenbühl
Zahnarztpraxis Uri - Guggenbühl

   Gotthardstrasse 9
      6467 Schattdorf

  041 870 22 75

Verwandte Branchen