Zahnkrone

Finden Sie einen Spezialisten für eine Zahnkrone in der Schweiz. Beim citymed Gesundheitsfinder präsentieren sich im schweizerischem Gesundheitswesen 2000 ausgebildete Zahnärzte, spezialisiert auf eine Zahnkrone mit Interviews, Fotos, Videos, Öffnungszeiten und vielen weiteren Informationen zu Schwerpunkten beim Anbieter. Lesen Sie auch Empfehlungen von anderen Patienten.

Zahnkronen

Grundsätzlich ist der Zahnarzt immer daran interessiert, den natürlichen Zahn zu erhalten. Ist ein Zahn an der Zahnhartsubstanz jedoch sehr stark geschädigt ...

Wann ist sie notwendig?

Grundsätzlich ist der Zahnarzt immer daran interessiert, den natürlichen Zahn zu erhalten. Ist ein Zahn an der Zahnhartsubstanz jedoch sehr stark geschädigt, kann es sein, dass Füllungen oder Inlays nicht mehr ausreichen. In diesen Fällen wird eine Krone notwendig, um den Zahn erhalten zu können. Auch nach Unfällen, bei bedeutenden Verfärbungen oder Zahnschmelzdefekten ist der Einsatz einer Krone zweckmäßig.

Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, einen Zahn bereits zum Schutz oder zur kosmetischen Verbes-serung zu überkronen. Soll eine Brücke als Zahnersatz eingesetzt werden, ist es ebenfalls erforder-lich, die Nebenzähne (Pfeilerzähne) die die Brücke halten sollen, zu überkronen.

Mögliche Arten von Kronen

Die verschiedenen Arten differieren zunächst einmal vor allem in Material, Festigkeit und Größe. Je nachdem, welche Beschaffenheit die gewünschte Krone haben soll, sind auch die erforderlichen Arbeitsschritte der Behandlung und Anfertigung bis hin zum Einsatz unterschiedlich.

  • Teilkronen umfassen wie der Name bereits sagt, nur einen Teil des Zahns
  • Vollgusskronen werden in einem Guss aus einer speziellen Goldlegierung hergestellt und umfassen den gesamten Zahn
  • Die Stiftkrone ist durch einen Stift im Zahn befestigt
  • Verblendkronen bestehen aus einer Goldhülle, die aus Gründen der besseren Optik mit einem zahnfarbenen Keramik- oder Kunststoffmantel überdeckt ist.
  • Die Mantelkrone umgibt den natürlichen Zahn wie ein Mantel. Sie kann ebenfalls aus Gold oder Keramik beziehungsweise Kunststoff bestehen


Mögliche Materialien

Je nach Anforderung und Wunsch des Patienten kann die Krone aus verschiedenen Materialien her-gestellt werden. Goldkronen werden ausschließlich aus einer Goldlegierung gefertigt, verblendete Kronen bestehen innen aus einer Goldhülse, die mit einer zahnfarbenen Kunststoff- oder Keramik-verblendung überzogen wird und metallfreie Kronen werden lediglich aus Keramik beziehungsweise Kunststoff angefertigt.

Ablauf der Behandlung

Bevor mit der eigentlichen Behandlung begonnen werden kann, wird Ihr Zahnarzt Sie umfassend beraten. Vor- und Nachteile der einzelnen Möglichkeiten, Materialien und Therapien müssen erläutert werden, bevor eine Entscheidung getroffen werden kann. Für viele Patienten ist natürlich auch die Kostenfrage ein wichtiges Kriterium.

Sind alle Fragen abschließend geklärt, kann beim ersten Termin damit begonnen werden, die Zähne entsprechend vorzubereiten. Dabei werden die betroffenen Zähne zunächst gründlich untersucht, eventuell vorhandene Kariesinfektionen beseitigt beziehungsweise Schwachstellen im Zahnschmelz ausgebessert. Anschließend wird unter örtlicher Betäubung beschliffen, damit der Zahn /die Zähne später überkront werden können. Diese vorbereitenden Arbeitsschritte nennt man Präparation. Im Anschluss werden Abdrücke erstellt, anhand derer dann zunächst eine provisorische Überkronung hergestellt werden kann. Um die eigentliche Krone fertigen zu können, sind noch weitere Abdrücke notwendig, denn hier ist äußerste Präzision gefragt. Schon geringe Abweichungen im Mikrometer-Bereich können beim Einpassen Probleme bereiten.

Bei der nächsten Sitzung wird das Provisorium dann entfernt und die eigentliche Überkronung einge-passt. Zu diesem Zeitpunkt können noch kleine Korrekturen durchgeführt werden und es erfolgt auch eine Farbkontrolle, um ein optimales Ergebnis zu erreichen. Eventuell muss die Krone noch einmal nachgearbeitet werden. In diesem Fall muss das Provisorium bis zur nächsten Sitzung erneut getragen werden. Ist ein einwandfreies Resultat mit tadellosem Sitz der Krone erreicht, wird die fertige Zahnkrone durch zementieren auf dem Zahnstumpf befestigt. Nun kann sie nicht mehr gelöst werden, ohne dass sie dabei beschädigt oder zerstört werden würde.

Allgemeine Hinweise

Um eine reibungslose Therapie zu gewährleisten, sollten Sie unbedingt auf Kaugummikauen verzichten, während Sie die provisorische Überkronung tragen. Diese sitzt nicht so fest, weshalb eine gewisse Vorsicht angebracht ist. Hierzu gehört auch, den Einsatz von Zahnseide in diesem Bereich kurzfristig zu unterlassen, um das Provisorium nicht zu lockern. Ebenso sollten Sie Ihren Zahnarzt vorab informieren, wenn bekannt ist, dass Sie unter Bruxismus (Zähneknirschen) leiden. Generell sind diese behelfsmäßigen Überkronungen zum vorübergehenden Schutz der Zähne nicht wirklich belastbar, weshalb darauf geachtet werden sollte, in dieser Zeit auch übermäßig harte Speisen zu meiden.

Mögliche Probleme

Damit Probleme weitestgehend vermieden werden können, lassen Sie sich bitte gleich von Ihrem Zahnarzt bezüglich der Pflege beraten. Eine Krone muss genau wie ein natürlicher Zahn sehr sorg-fältig gepflegt und gereinigt werden. Hier gibt es einige Besonderheiten, denn bei der Krone ist es wichtig, vor allem die Zwischenräume sehr gründlich zu säubern.

Doch auch wenn alle Vorsichtsmaßnahmen eingehalten wurden, können kleine Schwierigkeiten auftreten. Zum einen kann der Zahn besonders anfangs beim Kauen oder Aufbeißen schmerzen beziehungsweise es besteht ein unangenehmes Spannungsgefühl. Sollten die Beschwerden länger als einige Tage anhalten, informieren Sie Ihren Zahnarzt, damit die Höhe sowie der Sitz der Krone noch einmal überprüft werden können.

Ebenso kommt es des Öfteren vor, dass der überkronte Zahn zu Beginn sehr temperaturempfindlich ist. Ursache hierfür ist meist noch das Präparieren (Beschleifen) des Zahns. Auch in diesem Fall gilt es, den Zahnarzt aufzusuchen, wenn die Beschwerden länger anhalten.

30 Citymed Premium-Partner in der Schweiz:

Mees Wolfgang Dr. med. dent. - MSD (USA)
Mees Wolfgang Dr. med. dent. - MSD (USA)

   Tannerstrasse 11
      5000 Aarau

  062 824 24 14

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Müller Wolfgang Zahnarztpraxis
Müller Wolfgang Zahnarztpraxis

   Schützenmattstrasse 61
      4051 Basel

  061 272 71 71

Müller-Drahowzal Hans Jürg Dr. Eidg. dipl. Zahnarzt SSO
Müller-Drahowzal Hans Jürg Dr. Eidg. dipl. Zahnarzt SSO

   Giesshübelstrasse 69
      8045 Zürich

  044 461 00 55

Mund-Art Lorch Markus, Dr. med. dent.
Mund-Art Lorch Markus, Dr. med. dent.

   Parkweg 2
      4665 Oftringen

  062 797 22 00

Zahnkronen kommen dann zum Einsatz, wenn ein Zahn zu stark zerstört ist, um mit einer Füllung repariert zu werden, aber auch als Zahnersatz auf einem Implantat. Egal ob aus Keramik oder Kunststoff – die Zahnkronen werden von den Ästhetik-Spezialisten von Mund-Art! und deren Zahntechnikern für jeden Zahn nach Mass gefertigt, damit sie perfekt ins übrige Gebiss passen.

naef ortho Praxis für Kieferorthopädie
naef ortho Praxis für Kieferorthopädie

   Gartenweg 12
      4310 Rheinfelden

  061 831 11 68

Praxis-Team St. Margarethen Stöcklin Alfons
Praxis-Team St. Margarethen Stöcklin Alfons

   Bottmingerstrasse 75
      4102 Binningen

  061 426 90 50

Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Alles zeigen

VIDEOS

BILDER
Ansermet Daniel
Ansermet Daniel

   Töpferstrasse 5
      6004 Luzern

  041 410 22 42

Borer Gerold
Borer Gerold

   Pilatusstrasse 39
      6003 Luzern

  041 240 40 41

Debrunner Markus
Debrunner Markus

   Dornacherstrasse 8
      4053 Basel

  061 271 06 55

Harder Rolf Zahnarztpraxis
Harder Rolf Zahnarztpraxis

   Stelzenackerweg 6
      4710 Balsthal

  062 391 09 49

Jäger Kurt Praxis-Team St. Margarethen
Jäger Kurt Praxis-Team St. Margarethen

   Feldstrasse 6
      4663 Aarburg

  062 791 44 88

Nakazi Christian
Nakazi Christian

   Luzernerstrasse 46
      6010 Kriens

  041 310 34 33

Ruggli Sascha Praxis-Team St. Margarethen
Ruggli Sascha Praxis-Team St. Margarethen

   Im Winkel 1
      5070 Frick

  062 871 19 61

Siegenthaler Thomas
Siegenthaler Thomas

   Neubadstrasse 150
      4054 Basel

  061 302 18 00

Traianou Christian
Traianou Christian

   Stengelbacherstrasse 2a
      4800 Zofingen

  062 751 12 85

Vihan Karel
Vihan Karel

   Pilatusstrasse 60
      6003 Luzern

  041 240 02 88

Zahnarztpraxis AUGARTEN Dr. med. dent. Udo F. Schneider
Zahnarztpraxis AUGARTEN Dr. med. dent. Udo F. Schneider

   Bahnhofstrasse 173
      9244 Niederuzwil

  071 951 49 49

Zahnarztpraxis Miolin Ines Miolin, Dr. med. dent.
Zahnarztpraxis Miolin Ines Miolin, Dr. med. dent.

   Oberwilerstrasse 133
      4054 Basel

  061 281 15 16

Zahnarztpraxis Yvonne Körte
Zahnarztpraxis Yvonne Körte

   Baslerstrasse 310
      4123 Allschwil

  061 481 63 03

Zahnmed. Zentrum ZH Nord
Zahnmed. Zentrum ZH Nord

   Herzogenmühlestrasse 14
      8051 Zürich

  044 325 15 05

Zahntechnik Trachsler AG Trachsler Renzo
Zahntechnik Trachsler AG Trachsler Renzo

   Seestrasse 276
      8700 Küsnacht ZH

  044 910 67 79

Z'Graggen Erich
Z'Graggen Erich

   Bireggstrasse 2
      6003 Luzern

  041 310 22 55

ZZM Zentrum für Zahnmedizin  der Universität Zürich
ZZM Zentrum für Zahnmedizin der Universität Zürich

   Plattenstrasse 11
      8032 Zürich

  044 634 33 11

Dr. med. dent. Nikolaus Grisa
Dr. med. dent. Nikolaus Grisa

   Gatternweg 57
      4125 Riehen

  061 641 53 59

Dentavista -  Dr. med. dent. Rainer Hunkeler
Dentavista - Dr. med. dent. Rainer Hunkeler

   Hauptstrasse 39
      4153 Reinach BL

  061 712 09 09

Heggendorn Rudolf
Heggendorn Rudolf

   Im Winkel 19
      4107 Ettingen

  061 721 37 38

SGZ St. Gallen Zahntechnik AG
SGZ St. Gallen Zahntechnik AG

   St. Leonhardstrasse 35
      9000 St. Gallen

  071 222 31 00

von Wyttenbach Thomas
von Wyttenbach Thomas

   Dätwylerstrasse 9
      6460 Altdorf UR

  041 870 15 25

Zahnarztpraxis Dr. Norman Meier
Zahnarztpraxis Dr. Norman Meier

   Rätikonstr.31
      9490 Vaduz

  00423 232 75 55

Zahnarztpraxis Uri - Guggenbühl
Zahnarztpraxis Uri - Guggenbühl

   Gotthardstrasse 9
      6467 Schattdorf

  041 870 22 75

Verwandte Branchen

Verwandte Behandlungen